Kinderladen

Im Kinderladen werden die Kinder von ca. 3 Jahren bis ca. 6 Jahren in zwei Gruppen (teiloffenes Konzept) á 25 Kinder betreut, in welchen sie zunehmend selbstständige soziale Gruppen- und Lernerfahrungen machen können. Zwei Erzieher/Innen und zwei Praktikanten betreuen und unterstützen die Kinder intensiv und helfen Ihnen Ihre Persönlichkeit zu entfalten. Durch den guten Personalschlüssel können wir die Kinder regelmäßig aufteilen, um den unterschiedlichen Interessen der Kinder gerecht zu werden oder altersübergreifende Aktivitäten in größeren oder kleineren Gruppen anzubieten. Die Zeit, die die Kinder hier verbringen, ist einerseits durch den Tagesablauf (Bring- und Abholzeit, Essenszeiten) und andererseits durch eine Wochenplanung strukturiert, wie Kochen, Spielplatz, Waldwochen, Turnen, Ausflüge usw.

Die Räumlichkeiten sind funktional nach Themen eingerichtet. Die Kinder können selbst entscheiden, in welchem Raum sie spielen möchten. So gibt es zum Beispiel einen Kreativraum, ein Bauzimmer, einen Kletterraum mit Hochebene und eine große Turnhalle. Natürlich gibt es auch Plätze zum Zurückziehen und Kuscheln.

Öffnungszeiten

Die Kinderladenkinder werden Montag bis Donnerstag von 7.00-17.00 Uhr und am Freitag von 7.00 – 15.00 Uhr betreut. Wir bieten Teil -und Vollzeitplätze an.

Bringzeiten

Die Kinder können ab 7:00 Uhr gebracht werde und sollten spätestens um 9:15 Uhr da sein, um den Tag mit dem gemeinsamen Frühstück zu beginnen.

Abholzeiten

Wir haben feste Abholzeiten für Vormittags-und Nachmittagskinder, da wir es gut finden, dass sich die Kinder auf Euer Kommen einstellen können und nicht plötzlich aus dem Spiel gerissen werden. Außerdem ist der Tagesablauf dadurch ruhiger und der Kontakt zu den anderen Eltern ergibt sich fast automatisch.

Betriebsferien

Geschlossen sind 2 Wochen an Weihnachten, 1 Woche an Pfingsten und 2 Wochen in den Sommerferien.

Tagesablauf

Von 7:00 bis 8:00 werden die Kinder gemeinsam mit der Krabbelstube betreut. Von 8:00 bis 9:30 ist Freispielzeit. Die Kinder kommen nach und nach in den Kindergarten und können sich ihre Spielpartner*innen frei wählen. Die Erzieher*innen geben Anregungen, ein Spiel zu finden. Während dieser Zeit findet auch das gleitende Frühstück statt. Die Kinder können selbst entscheiden, wann sie frühstücken wollen. Danach sind Spielort und Spielpartner*innen wieder frei wählbar. Um 9:30 findet der Morgenkreis in den jeweiligen Gruppen statt. Er ist durch bestimmte Rituale geprägt und gibt den Kindern einen Einblick in die Tagesgestaltung. Dabei können sich die Kinder entscheiden, mit was sie sich im Anschluss beschäftigen möchten. In der Aktionszeit von 9:45-12:00 können die Kinder sich im Haus frei bewegen und sich je nach ihren Bedürfnissen beschäftigen.

Von 12:00 – 13:30 ist das gleitende Mittagessen, bei dem die Kinder selbst entscheiden können, wann sie essen wollen. Jüngere Kinder essen allerdings zuerst und gehen anschließend in die Mittagsruhe. Ab 12:30 bis 14:00 beginnt auch die Siesta. In dieser Zeit ist es ruhig und die Kindern können sich hinlegen, schlafen oder ausruhen. Wir lesen den Kindern in dieser Zeit auch vor. Um 14:00 ist die Abholzeit für die Vormittagskinder. Wir bitten euch, die Kinder pünktlich abzuholen, damit wir in die Nachmittagsaktion starten können.

Von 14:00-15:30 ist erneut die Aktionszeit. Die Gruppen bleiben in ihren Räumlichkeiten und die Kinder beschäftigen sich nach ihren Bedürfnissen. Vor der Abholung gibt es um 15:30 noch einen Nachmittagssnack, zum Beispiel Obst, Laugenzöpfe o.Ä. Um 16:00 ist die Abholzeit. Die Kinder, die bis 17:00 Uhr bleiben, werden gemeinsam mit der Krabbelstube betreut.

kuk_2_055 kuk_2_028kuk_2_077  kuk_2_047 kuk_2_041kuk_2_015  kuk_2_005

 

Betreuungskosten

Die Betreuungskosten setzten sich aus den gebuchten Zeiten pro Tag zusammen.
Folgende Tabelle zeigt euch eine Übersicht unserer Betreuungskosten als Anhaltspunkt.
Die genauen Kosten werden bei der Wahl der Betreuungszeit berechnet.

Kategorie:

Betreuungsstunden pro Tag

 

Betreuungskosten im Monat

4-5 Std. 100,00 €
5-6 Std. 125,00 €
6-7 Std. 145,00 €
7-8 Std. 170,00 €
8-9 Std. 190,00 €
9-10 Std. 210,00 €

Der aktuelle Beitragszuschuss von 100€ monatlich (Stand: 11/2019) ist bereits abgezogen.

Die Gesamtkosten für einen Betreuungsplatz setzten sich zusammen aus:
Betreuungsosten (siehe Tabelle), zusätzl. Mittagessen vom Caterer (derzeit € 41,00) und der Vereinsbeitrag (€ 66,- Familien, € 38,- Alleinerziehend).
Bei Erstanmeldung fällt eine einmalige Aufnahmegebühr pro Familie von € 300,- an, die den Kindern zugute kommt.

Abhängig  vom Familieneinkommen besteht die Möglichkeit Unterstützung für die Betreuungskosten und die Kosten für das Mittagessen über die Wirtschaftliche Jugendhilfe beim Jugendamt zu beantragen.
Weitere Infos unter www.kita-zuschuesse.nuernberg.de. -> Wirtschaftliche Jugendhilfe